Ev.-luth. Michaelis- und Pauluskirchengemeinde Bremerhaven
*begeistert. mittendrin.

Neues in der Gemeinde

Gottesdient und Turmführungen zum Tag des offenen Denkmals
Am bundesweiten Tag des offenen Denkmals am 10. September findet stellvertretend für alle zu besichtigenden Orte in Bremerhaven ein Eröffnungsgottesdienst um 10 Uhr in der Pauluskirche statt. Pastorin Andrea Schridde von der Pauluskirche und Olaf Mahnken von der Denkmalschutzbehörde Bremerhaven werden ihn zum diesjährigen Thema des Tags des offenen Denkmals „Macht und Pracht" gestalten. Im ... weiterlesen >
Am bundesweiten Tag des offenen Denkmals am 10. September findet stellvertretend für alle zu besichtigenden Orte in Bremerhaven ein ... weiterlesen >
Was ist für dich Vertrauen?
Vertrauen ist ein hohes Gut, das in vielerlei Hinsicht missbraucht oder auch geschenkt werden kann. Das Vertrauen in seine Familie, Freunde und Mitmenschen. Das Vertrauen auf eine Arbeitsstelle oder auf die Hilfe vom Sozialamt. Das Vertrauen in die Gesellschaft. Das Vertrauen in den Staat. Das Vertrauen auf Frieden. Gerade in diesen Zeiten scheint Vertrauen zerbrechlich zu sein und zugleich ... weiterlesen >
Vertrauen ist ein hohes Gut, das in vielerlei Hinsicht missbraucht oder auch geschenkt werden kann. Das Vertrauen in seine Familie, Freunde ... weiterlesen >
Eröffnungsgottesdienst zur Audio-Installation TRUST ME
Am Sonntag, 6. August findet um 15 Uhr der Eröffnungsgottesdienst zur Audio-Installation TRUST ME der Leipziger Künstlerin Geeske Janßen statt. Die Predigt wird Mirko Peisert, Superintendent des Kirchenkreises Hildesheim-Sarstadt halten. Musikalisch begleiten Bernd Schlott (Saxophon, Klarinette, chromatische Mundharmonika) und Silke Matscheizik (Orgel, Flügel) den Gottesdienst. Im Anschluss ... weiterlesen >
Am Sonntag, 6. August findet um 15 Uhr der Eröffnungsgottesdienst zur Audio-Installation TRUST ME der Leipziger Künstlerin Geeske Janßen ... weiterlesen >
500 Jahre Reformation
Das Jahr 2017 steht ganz im Zeichen von 500 Jahre Reformation. Auch in Bremerhaven haben sich die unterschiedlichsten Akteure, Kirchen und Kulturschaffenden mit Luther, der Reformation und den Auswirkungen der Reformation auf unsere heutige Welt befasst. Aber nicht nur das. Eine Reihe von Veranstaltungen geht insbesondere der Frage nach, wie sich das Leben hier an dem Platz, den wir Bremerhaven ... weiterlesen >
Das Jahr 2017 steht ganz im Zeichen von 500 Jahre Reformation. Auch in Bremerhaven haben sich die unterschiedlichsten Akteure, Kirchen und ... weiterlesen >
Ein neuer Außenauftritt
Die neue Webseite für die Michaelis- und Pauluskirchengemeinde, die Kulturkirche und das Kolumbarium Michaeliskirche ist da. Wir sind alle unter einem Dach. Unser neues Logo bildet die Klammer für alles: der Pfeil mit dem Namen und der Stern als Fußnote und Hinweis, dass es noch viel mehr zu entdecken gibt. Eines verbindet uns dabei alle: wir sind *begeistert.mittendrin. weiterlesen >
Die neue Webseite für die Michaelis- und Pauluskirchengemeinde, die Kulturkirche und das Kolumbarium Michaeliskirche ist da. Wir sind ... weiterlesen >
Gospel Church
Kein Konzert, aber anders als gewohnt: Die Gospel Church Bremerhaven feiert Gottesdienst. Ab 16 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen, und um 17 Uhr beginnt die eigentliche Gospel Church: Gospel zum Mitsingen und Zuhören. Den nächsten Termin für die Gospel Church finden Sie hier angekündigt. Beteiligt sind ein Gospelchor, eine Band, ein Team, das in Zusammenarbeit mit der Pastorin die Gottesdienste ... weiterlesen >
Kein Konzert, aber anders als gewohnt: Die Gospel Church Bremerhaven feiert Gottesdienst. Ab 16 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen, und um 17 ... weiterlesen >
Lange Nacht der Kultur mit Musik und Ausblick
Die temperamentvollen Sänger und Sängerinnen des Gospel-Ensembles For Your Soul! präsentieren bei der Langen Nacht der Kultur am 10. Juni in der Pauluskirche eine mitreißende Mischung aus neu arrangierten Spirituals und zeitgenössischen Gospels. Es erklingt die berührende Welt des afroamerikanischen Gospels: mal als ein Feuerwerk mitreißender Rhythmen, mal als eine einschmeichelnde Melodie ... weiterlesen >
Die temperamentvollen Sänger und Sängerinnen des Gospel-Ensembles For Your Soul! präsentieren bei der Langen Nacht der Kultur am 10. ... weiterlesen >
Nathan der Weise in der Kulturkirche
Knapp 240 Jahre ist es her, dass der Dramatiker Gotthold Ephraim Lessing die Figuren Nathan, Saladin, Sittha, Daja und Recha erstmals auf die Bühne schickte, um für religiöse Toleranz zu werben. Das Stück um Juden, Christen und Muslime, Vorurteile, seltsamste Verwandtschaften und die berühmte Ringparabel ist bis in unsere Tage eine Utopie. Gerade heute, wie die aktuellen Geschehnisse zeigen. ... weiterlesen >
Knapp 240 Jahre ist es her, dass der Dramatiker Gotthold Ephraim Lessing die Figuren Nathan, Saladin, Sittha, Daja und Recha erstmals auf ... weiterlesen >
Wenn du den Frieden willst
Musik und Wort im Angesicht von Krieg und Gewalt Krieg und Gewalt sind nah gerückt. Ängste wachsen. Vorurteile werden genährt. Sorgen nehmen zu. Und doch sehnen sich die meisten Menschen nach Frieden. Musik und Texte unterschiedlicher Kulturen von gestern und heute geben dem Schmerz über Krieg, Gewalt und Heimatlosigkeit ihre Stimme, drücken Hoffnungen aus und sind ein Plädoyer für den ... weiterlesen >
Musik und Wort im Angesicht von Krieg und Gewalt Krieg und Gewalt sind nah gerückt. Ängste wachsen. Vorurteile werden genährt. Sorgen ... weiterlesen >
Misa Criolla & argentinische Weihnachten
Unter dem Titel „Misa Criolla & argentinische Weihnachten" bringt der Chor des argentinischen Konsulats und das Ensemble LiberArte Bonn unter der Leitung von Guadalupe Larzabal am 17. Dezember 2016 um 19:30 in der Kulturkirche in der Pauluskirche in Bremerhaven ein einzigartiges Programm zum Vortrag. Die Misa Criolla wurde von Ariel Ramírez in den Jahren 1963 und 1964 komponiert, kurz ... weiterlesen >
Unter dem Titel „Misa Criolla & argentinische Weihnachten" bringt der Chor des argentinischen Konsulats und das Ensemble LiberArte ... weiterlesen >
Abonnieren Sie unsere Kulturpost
*Pflichtfelder