Ev.-luth. Michaelis- und Pauluskirchengemeinde Bremerhaven
*begeistert. mittendrin.

Lehe im Wandel

Fotoausstellung und Buchpräsentation von Miriam Klingl
20. Mai 2022 - 17.Juni 2022

Ein Projekt der Kulturkirche Bremerhaven zu Gast im Kleintierforum Lehe
Hinrich - Schmalfeldtstr.29, 27576 Bremerhaven

Die Berliner Fotografin Miriam Klingl wurde von der Kulturkirche Bremerhaven eingeladen, Menschen und Orte in Lehe zu fotografieren und die stattfindenden Veränderungen festzuhalten. Sie hat daraus das Projekt „Lehe im Wandel" entwickelt.
Die Kulturkirche Bremerhaven ist fest verankert in Lehe, dem Stadtteil Bremerhavens, der in den vergangenen Jahren auch in den überregionalen Medien Aufmerksamkeit erlangt hat. Armutserfahrungen prägen viele der Menschen, die in Lehe leben. Zugleich ist der Stadtteil lebendig und vielfältig wie kein anderer in der Stadt und entwickelt sich aus seinem Image heraus.

Fast zwei Jahre lang ist Miriam Klingl viele Male nach Lehe gereist. Vertraut sind ihr die Menschen und Orte geworden. Miriam Klingl fängt mit ihren Arbeiten den Wandel im Goethequartier, in den südlichen Teilen des Klushofs und des Twischkamps ein. Sie hat sehr unterschiedliche Menschen porträtiert und sie ebenso interviewt. Sie haben ihr geschildert, wie sie Lehe erleben und sie haben Lehe in drei Worten beschrieben. So sind sehr persönliche Foto- und Textarbeiten entstanden, die in einem Buch zusammengetragen wurden.

Das Buch ist über www.lehe-im-wandel.de erhältlich.

20.5.2022 | 18 Uhr | Eröffnung der Ausstellung
Begrüßung:
Silke Mohrhoff, Leiterin der Kulturkirche Bremerhaven
Einführung: Pastorin Andrea Schridde
Künstlerinnengespräch: Helena Erdmann, Psychotherapeutin für Kinder und Jugendliche, Dipl. Kunsttherapeutin
Musik: Cafer Isin, Saz


Begleitprogramm:

22.05.2022 | 16 Uhr | Leher Funken! Erlesene Momente mit Musik.
Die Schauspielerin und Performerin Ludmilla Euler lebt und arbeitet in Lehe. Sie hat eigene poetisch-lyrische Texte rund um Lehe und seiner Bewohnerschaft verfasst. Ludmilla Euler und die Cellistin Judith Gebauer zaubern eine besondere Atmosphäre in das Kleintierforum und lassen Leher Funken sprühen.

28.05.2022 | 17 Uhr | „Lehe im Wandel" Susanne Schwan liest aus dem Buch von Miriam Klingl
Die Grundlage bilden Interviews und Gespräche die Miriam Klingl mit den unterschiedlichsten Menschen aus dem Stadtteil geführt hat. Sie beleuchten Perspektiven auf den buntesten aller Stadtteile, vom Altbausanierer über die junge chinesische Existenzgründerin, den Drogenabhängigen, die Sozialpädagogin mit türkischen Wurzeln bis zum Antiquitäten- Unikum und der Schauspielerin. Susanne Schwan verleiht ihnen mit ihrer unnachahmlichen Art eine Stimme. Simon Bellett illustriert die Lesung mit dem Akkordeon.

02.06.2022 | 12 Uhr | Stadteilspaziergang und Führung durch die Ausstellung
mit Pastorin Andrea Schridde, Treffpunkt an der Pauluskirche

05.05.2022 | 10 Uhr | Gottesdienst an Pfingsten zur Ausstellung Lehe im Wandel
Predigt: Pastorin Andrea Schridde, Ort: Michaeliszentrum

05.06.2022 | 15 Uhr | Stadteilspaziergang und Führung durch die Ausstellung
mit Pastorin Andrea Schridde, Treffpunkt an der Pauluskirche

11.06.2022 | 15-23 Uhr | Lange Nacht der Kultur, Fotoausstellung von Miriam Klingl
19 Uhr und 21 Uhr | Konzert der Legit Crew, Hip Hop aus Bremerhaven

17.6.2022 | 18 Uhr | Finissage mit Konzert
19 Uhr | Konzert mit Tobias Wilden, akustische Gitarre und Klavier

Ausstellungsführungen mit Miriam Klingl:
21.5.2022 | 16 Uhr
10.6.2022 | 18 Uhr
12.6.2022 | 16 Uhr
17.6.2022 | 16 Uhr

Öffnungszeiten:
Donnerstag 12 -15 Uhr
Freitag 16 - 20 Uhr
Samstag und Sonntag 15 -18 Uhr

Lesenswertes zum Prjoekt:

Interview auf dem Foto-Blog kwerfeldein.de

Buchvorstellung in der DVF - Schaut auf diese Künstlerin und ihr dokumentarisches Langzeitprojekt

Abonnieren Sie unsere Kulturpost
*Pflichtfelder
powered by webEdition CMS