Ev.-luth. Michaelis- und Pauluskirchengemeinde Bremerhaven
*begeistert. mittendrin.

Neues in der Gemeinde

Tag des offenen Denkmals - Turmführungen
Am 09.09.2018 findet bundesweit der Tag des offenen Denkmals statt. Auch die Pauluskirche öffnet ihre Türen. Um 11.00 und um 15.00 Uhr bieten wir Turmbesteigungen unter fachkundiger Begleitung unserer Turmführer an. Schauen Sie sich die Kirchenglocken doch einmal aus der Nähe an und bestaunen Sie das mechanische Uhrwerk. Unsere Turmführer werden Sie mit Geschichten und technisch ... weiterlesen >
Am 09.09.2018 findet bundesweit der Tag des offenen Denkmals statt. Auch die Pauluskirche öffnet ihre Türen. Um 11.00 und um 15.00 Uhr ... weiterlesen >
Auseinandersetzung mit sexualisierter Gewalt
Aktuell findet in der Kulturkirche die Ausstellung "noch immer - immer noch" von Renate Bühn statt. Es ist eine künstlerische Auseinandersetzung zu sexualisierter Gewalt an Mädchen, Jungen und Frauen.  Wer mehr zu diesem Thema hören bzw. lesen möchte - insbesondere auch zur Aufarbeitung von sexuellem Kindesmissbrauch in Kirche - findet hier Informationen dazu.  https://www ... weiterlesen >
Aktuell findet in der Kulturkirche die Ausstellung "noch immer - immer noch" von Renate Bühn statt. Es ist eine künstlerische ... weiterlesen >
Ausstellung "noch immer - immer noch"
So. 19.08. – Do. 06.09.2018; Eine künstlerische Auseinandersetzung zu sexualisierter Gewalt an Mädchen, Jungen und Frauen von Renate Bühn; Öffnungszeiten: Di - So 15 - 17 Uhr sowie Mi und Sa 9:30-12 Uhr;  Schwerpunkt der künstlerischen Arbeit von Renate Bühn ist die Auseinandersetzung mit sexualisierter Gewalt und dem gesellschaftlichen Täter/innenschutz (Anteil der Täterinnen ... weiterlesen >
So. 19.08. – Do. 06.09.2018; Eine künstlerische Auseinandersetzung zu sexualisierter Gewalt an Mädchen, Jungen und Frauen von ... weiterlesen >
Gottesdienst mit Lebensexperten & Bring mit Mahl
Das Internet - Online oder offline? Für Sie (k)eine Frage? Am Sonntag, den 1. Juli 2018 um 17 Uhr feiern wir in der Pauluskirche, Hafenstr. 124,  wieder einen Gottesdienst aus der Reihe "Lebensexperten". Diese Reihe widmet sich jedesmal einem bestimmten Thema. Dazu werden drei Lebensexperten eingeladen. Menschen aus unterschiedlichen Lebensbereichen, die mit der Thematik unmittelbar befasst ... weiterlesen >
Das Internet - Online oder offline? Für Sie (k)eine Frage? Am Sonntag, den 1. Juli 2018 um 17 Uhr feiern wir in der Pauluskirche, Hafenstr ... weiterlesen >
Kiez und Kirche - Eine Wissenschaft für sich
Studierende der Hochschule Bremerhaven stellen ihr Praxisprojekt in Zusammenarbeit mit der ev.-luth. Michaelis- und Pauluskirchengemeinde am Mittwoch, dem 27. Juni, um 19 Uhr in der Pauluskirche, Hafenstr. 124, vor. Sie haben einen Fragebogen entwickelt und auf den Straßen Lehes 73 Menschen im Goethequartier, Klushof und Twischkamp befragt, ob sie die Pauluskirche kennen, wie sie die Arbeit der ... weiterlesen >
Studierende der Hochschule Bremerhaven stellen ihr Praxisprojekt in Zusammenarbeit mit der ev.-luth. Michaelis- und Pauluskirchengemeinde ... weiterlesen >
Die TANZ-ETAGE ... mit aller Macht
Tänzerische Höhepunkte in Jazz, Step und Modern Dance sowie Gesang und Klavier |  Dienstag 19.06.2018 - 19:30 Uhr | Mittwoch, 20.06.2018 - 19:30 Uhr |  Die Tanz-Etage kehrt mit ihrem Auftritt in der Kulturkirche Bremerhaven wieder in jenem Stadtteil zurück, wo vor 33 Jahren alles begann: Eine Schule für Ballett, Jazz-, Modern Dance, Stepptanz und Gesang. Mit den Jahren hat ... weiterlesen >
Tänzerische Höhepunkte in Jazz, Step und Modern Dance sowie Gesang und Klavier |  Dienstag 19.06.2018 - 19:30 Uhr | Mittwoch, ... weiterlesen >
Ein neuer Kirchenvorstand für die Michaelis- und Pauluskirchengemeinde
Am 11. März wurde ein neuer Kirchenvorstand gewählt. Verbunden mit einem Besuch des Vorostertreffs in der Pauluskirche, auf dem Handarbeiten und Selbstgemachtes verkauft wurden, hatten die Gemeindeglieder (neben der Briefwahl) die Möglichkeit, hier ihre Stimme abzugeben. Zu Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorstehern wurden gewählt:  1. Veit, Manon  111 Stimmen 2. Beilharz, ... weiterlesen >
Am 11. März wurde ein neuer Kirchenvorstand gewählt. Verbunden mit einem Besuch des Vorostertreffs in der Pauluskirche, auf dem ... weiterlesen >
"Fußball ist unser Leben" bei der Langen Nacht der Kultur
Sie fiebern, sie leiden, sie feiern gemeinsam. „Der Fußballwahn ist eine Krankheit, aber selten, Gott sei Dank!" Das meinte der Dichter Joachim Ringelnatz vor 80 Jahren. Aber ist das so? Fußball und Poesie sind kein Widerspruch, wie Schauspieler Kay Krause mit Gedichten und Kurzgeschichten beweist. Darüber hinaus begeistert der Jazz- und Popchor 'nach acht' das Publikum z. B. mit „Auf uns" ... weiterlesen >
Sie fiebern, sie leiden, sie feiern gemeinsam. „Der Fußballwahn ist eine Krankheit, aber selten, Gott sei Dank!" Das meinte der Dichter ... weiterlesen >
Endlich eine neue Werft in Bremerhaven: www.wunderwerft-bremerhaven.de ist online
In der ehemaligen Delphin-Apotheke in der Hafenstraße 184 a im Stadtteil Lehe tut sich etwas: seit einigen Wochen sind die Räumlichkeiten abends in schillernde Grün- und Blautöne getaucht, drinnen stecken mehrmals wöchentlich unterschiedliche Akteure die Köpfe zusammen, um Ideen für eine neue Hafenstraße zu schmieden. In den ehemaligen Leerstand der STÄWOG ist mit der wunderwerft ein ... weiterlesen >
In der ehemaligen Delphin-Apotheke in der Hafenstraße 184 a im Stadtteil Lehe tut sich etwas: seit einigen Wochen sind die Räumlichkeiten ... weiterlesen >
Visitation 13.-20.05.2018
In der Zeit vom 13. bis 20. Mai wird Frau Wendorf-von Blumröder unsere Gemeinde besonders in den Blick nehmen. Eine Visitation findet regelmäßig alle sechs Jahre statt. Der intensive Austausch der Haupt- und Ehrenamtlichen mit der Superintendentin eröffnet für alle die Chance die Gemeindearbeit zu reflektieren. Was haben wir vor sechs Jahren alles geplant? Und was haben wir tatsächlich ... weiterlesen >
In der Zeit vom 13. bis 20. Mai wird Frau Wendorf-von Blumröder unsere Gemeinde besonders in den Blick nehmen. Eine Visitation findet ... weiterlesen >
Abonnieren Sie unsere Kulturpost
*Pflichtfelder
powered by webEdition CMS